Tausche Wohnzimmerkonzert gegen Kleinstadtgefühle“

Schreibwettbewerb von Beltz & Gelberg und LizzyNet

Große Kleinstadtgefühle, gefährliche Abenteuer aus Hinterposemuckel oder verwegene Visionen aus der Kreisstadt - Gemeinsam mit dem Verlag Beltz & Gelberg schreibt LizzyNet einen Schreibwettbewerb aus und fragt ab sofort Jugendliche: Wie gefährlich ist eure Kleinstadt? Wovon träumt ihr, wenn ihr durch die extrem überschaubare Fußgängerzone schlendert? Was macht aus eurem Kaff den lebenswertesten oder tödlichsten Ort der Welt?

Gesucht werden Kleinstadtdramen oder -komödien (Geschichten, Gedichte, Mini-Dramen, Songtexte etc.) zum Thema Smalltown Girls. Inspiration bietet das Buch „Smalltown Girls. Der Tod kommt selten allein“, in dem die drei nicht immer besten Freundinnen Charlie, Lu und Sunshine ihr ganz eigenes Kleinstadtdrama erleben. Verrat, die erste große Liebe und eine schreckliche Prophezeiung inbegriffen.

Extra dafür hat die Punk-Grunge-Band The Pollywogs den Song „Perfect Mess“ geschrieben. Autorin Jeanette Wagner und The Pollywog-Frontman Bryan Kessler nehmen als Juroren die eingereichten Texte unter die Lupe.

Zu gewinnen gibt es ein Konzert der Pollywogs an jedem gewünschten Ort, im Wohnzimmer, der Dorfkneipe, dem Gemeindesaal, dem Jugendzentrum…. Außerdem winken signierte Bücher, Büchergutscheine und CDs.

Einsendeschluss ist der 12. Juni 2012.
Alle Informationen zum Wettbewerb gibt es unter: http://www.lizzynet.de/wws/smalltown-girls-wettbewerb.php

Mehr zu den „Smalltown Girls“ samt Song zum Anhören auf www.smalltowngirls.de

Autorin / Autor: Pressemitteilung - Stand: 26. April 2012