Carina und Nicole

...werden Technische Produktdesignerinnen bzw. Bachelor of Science bei der ELHA-MASCHINENBAU Liemke KG in Hövelhof

Hey :=)

Bist du auf der Suche nach einem tollen Beruf und hast noch keine Ahnung, welcher für dich der passende wäre? Vor dieser schwierigen Situation standen wir auch, und jeder hatte andere Vorschläge, was zu uns passen könnte, und wie viele Möglichkeiten man doch hat. Die Berufswahl ist eine so wichtige Entscheidung für die weitere Zukunft. Wir haben sie getroffen und nie bereut! Wir sind übrigens Carina (22) und Nicole (21) und werden Technische Produktdesignerinnen bzw. mit dem Bachelor of Science bei der Firma ELHA MASCHINENBAU Liemke KG in Hövelhof abschließen. Die Berufsbezeichnung ist beeindruckend, oder? Jeder, der von diesem Beruf hört, ist direkt begeistert, fragt sich aber auch, was denn eigentlich dahinter steckt. Der Name ist ein bisschen irreführend, denn mit Design im wesentlichen Sinne hat das nicht so viel zu tun. Man könnte die Berufsbezeichnung eher Technische Konstrukteurin nennen.

So sieht unser Arbeitstag aus
Wir kommen morgens zur Arbeit und fahren direkt den PC hoch, denn ohne PC funktioniert dieser Beruf nicht.;) Wir bei ELHA MASCHINENBAU stellen Werkzeugmaschinen her, mit denen große Firmen wie Daimler, Benteler oder VW ihre Teile fertigen (Bohren, Gewindeschneiden, Senken, usw.). Auch Teile für Windkrafträder werden mit unseren Maschinen bearbeitet. Ohne uns würde also fast kein Auto auf der Straße fahren können oder kein Windrad sich drehen. Jede Maschine besteht aus tausenden von Einzelteilen und Baugruppen, die alle vorher am PC mit 3D-Programmen konstruiert werden. Zusätzlich müssen technische Zeichnungen angefertigt werden, damit unsere Arbeitskollegen in der Fertigung oder auswärtige Unternehmen diese Teile auf verschiedensten Maschinen, wie Dreh- oder Fräsmaschinen, herstellen oder Kunden diese Teile genehmigen können. Und genau in diesem Bereich liegt unsere Arbeit. Die Ingenieure oder Projektleiter entwickeln Ideen für solche Teile, damit sie zu den jeweiligen Aufgaben der Kunden passen, und geben sie an uns weiter, damit wir die technischen Zeichnungen erstellen. Einige Einzelteile, aber auch kleine Baugruppen konstruieren wir komplett selbst. Dabei muss man so einiges beachten. Halte ich die Normen ein? Erfülle ich die Anforderungen des Kunden? Passt das Teil in unsere Maschine? Ist die Funktion gewährleistet und vor allem: Kann das Teil preiswert gefertigt werden? Man übernimmt dabei schon ein bisschen Verantwortung und ist am Ende sooo stolz, wenn man das fertige Teil in der Hand hält, es dann in die Maschine eingebaut wird und alles funktioniert.

Zusammenarbeit und Ideenreichtum
Bei unserer Arbeit ist es sehr entscheidend, dass man nicht nur vor sich hinarbeitet und alle anderen um einen herum vergisst. Es ist wichtig mit den Monteuren, der Fertigung, der Arbeitsvorbereitung und der Qualitätssicherung zusammen zu arbeiten und alles mit ihnen abzusprechen, denn nur in Zusammenarbeit mit all deinen Kollegen, kannst du Teile konstruieren, die auch wirklich funktionsgerecht sind. Als Technische Produktdesignerin kannst du deine eigenen Ideen in die Maschinen mit einfließen lassen, du wirst immer wieder vor neue anspruchsvolle Aufgaben gestellt und musst dein analytisches und strukturiertes Arbeiten unter Beweis stellen. Dabei ist es hilfreich, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen zu haben. Manchmal ist die Arbeit mühsam, aber du wirst immer mit einem fertigen Produkt belohnt, das aus deiner Feder stammt.

Also wenn du jetzt noch Fragen zu diesem sehr sehr interessanten Beruf hast, wenn du unsere Firma kennen lernen möchtest, in der jeder herzlich aufgenommen wird, dann besuche uns doch einfach in Hövelhof. Wir zeigen dir ELHA MASCHINENBAU, die Fertigung, die Montage und das technische Büro, in dem wir arbeiten. Du wirst einen spannenden Arbeitstag als Technische Produktdesignerin kennen lernen und vielleicht fällt dir deine Berufswahl dann schon viel leichter. Wir freuen uns auf dich!
LG Carina und Nicole

Hier geht's zur Unternehmens-Webseite

Du willst wissen, wo die Firma liegt?

Du interessierst dich für diese Firma? Hier geht's zum Bewerbungsformular für einen Platz bei MINTrelation

Autorin / Autor: Technische Produktdesignerinnen, Bachelor of Science, Berufswahl, Carina, Nicole, ELHA-MASCHINENBAU Liemke KG