Buch: Cornelia Funke - Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Cornelia Funkes zweite Weihnachtsgeschichte steht ihrer ersten in keinster Weise nach.

Ben ist wütend. Seine Eltern wollen Weihnachten wegfahren, in die Sonne! Dabei gehören zu diesem Fest Schnee und Kälte und kein Strand und Swimming Pool! Aber auch zu Hause scheint es nicht so, als würde es bald anfangen zu schneien. Überhaupt ist alles trist und grau.
Das ändert sich jedoch ganz schnell, als nachts ein Wohnwagen vom Himmel stürzt und der Besitzer kein anderer als der letzte echte Weihnachtsmann Niklas Julebukk ist! Er ist zwar eigentlich viel zu jung und dünn und hat keinen Bart, aber dafür erfüllt er die wahren Wünsche der Kinder: die Wünsche, die man nicht mit Geld kaufen kann. In Begleitung zweier Engel, ein paar frecher Kobolde und seinem unsichtbaren Rentier ist der Weihnachtsmann auf der Flucht vor dem fiesen Waldemar Wichteltod, der in Weihnachten nur die Möglichkeit sieht, Geld zu machen, und Julebukk in einen Schokoweihnachtsmann verwandeln will…
Kann Ben das Weihnachtsfest zusammen mit seiner Nachbarin Charlotte retten und es wieder zu  einem Fest der Liebe und nicht des Geldes werden lassen?

Cornelia Funkes zweite Weihnachtsgeschichte steht ihrer ersten in keinster Weise nach. Auch „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“ ist einfach toll geschrieben und entführt die beiden Hauptfiguren Ben und Charlotte und den Leser gleichermaßen in die Welt des Weihnachtsmannes Julebukk. Nebenbei macht Funke noch auf die Entwicklung vom Familienfest zum Kommerzevent aufmerksam und darauf, dass Kinder oft die einzigen sind, die den wahren Wert des Festes noch erkennen.

Man fragt sich allerdings, ob die Autorin irgendetwas gegen Schokolade hat, denn während in „Hinter verzauberten Fenstern“ die Schokoladenadventskalenderhäuser die Pappkalender mit echten Bewohnern darin verdrängen, wird hier ein Weihnachtsmann innerhalb von Sekunden zu der braunen Süßigkeit, sollte er seine Stiefel jemals ausziehen. Hoffentlich hält das niemanden davon ab, weiterhin Schokoweihnachtsmänner zu essen. ;-)

Nächster Weihnachtstipp

Autorin / Autor: Jana Schaefer - Stand: 6. Dezember 2013
 
 
 

Anzeige

Frau mit Zopf als Bart
 
Dominosteine
  • Adventskalender selber basteln
    Ihr wollt eure Lieben mit einem selbst gebastelten Adventskalender überraschen? Hier findet ihr Ideen, Tipps und Tricks für eure Bastelwut!
 

Musik-Kritiken

 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns