Als das Leben wieder schön wurde

Autorin: Kerstin Sgonina
Gelesen von: Jodie Ahlborn

Hamburg, 1954: Als Greta Bergström nach dem Tod ihrer Großmutter ihre schwedische Heimat verlässt und nach Hamburg reist, um bei ihrem Vater zu leben, muss sie feststellen, dass ihre Anwesenheit im Kreise seiner neuen Familie nur geduldet wird. Als eine weitere Enttäuschung stellt sich die Jobsuche heraus: In keinem der Hamburger Schönheitssalons findet die gelernte Kosmetikerin eine Stelle. Doch als Greta die vorlaute Marieke kennenlernt, scheint sich das Blatt für sie zu wenden: Die beiden entschließen sich, ihren eigenen Schönheitssalon zu eröffnen, der nach einigen Anlaufschwierigkeiten  – und entgegen ihrer eigenen Erwartungen – zu einem großen Erfolg wird!

Erschienen bei Der Audio Verlag

Du willst dieses Hörbuch besprechen?

Deine Meinung zu diesem Buch?