Ein Kalender aus und mit Filzhütchen

Unter jedem Hütchen ist was Besonderes

Material:
- Schere
- Kleber
- Filzbögen (rot ca. 1m², blau für die 6 und 24, bei Bedarf weiß)
- Watte
- Goldstift (ich habe Metallic Acrylic-Effects Gold von Marabu verwendet)
- Wäscheklammern

Anleitung:

  • Zuerst auf ein Blatt einen Halbkreis zeichnen und ausschneiden, die Größe je nach gewollter Hütchengröße.
  • Diese Schablone 24-mal auf den roten Filz übertragen (wenn die 6 und die 24 in blau werden sollen, nur 22 abzeichnen).
  • Ausschneiden und zu einem Kegel formen, mit dem Kleber fixieren und mit der Wäscheklammer befestigen, bis der Kleber getrocknet ist.
  • Wenn der Kleber getrocknet ist, den weißen Filz in Streifen schneiden und einen schmalen Saum am Hütchen befestigen. Und dann noch ein kleines Wattebällchen formen und auf die Hutspitze kleben (wenn nötig wieder mit der Wäscheklammer fixieren.)
  • Zum Schluss noch mit dem Goldstift die Zahlen 1-24 auftragen. Zum Füllen einfach eine kleine Süßigkeit oder vielleicht Sticker oder ähnliches. Viel Spaß beim Nachbasteln!

>> zurück

Den nächsten Adventskalender ansehen

Autorin / Autor: monja
 
 
 

Anzeige

Frau mit Zopf als Bart
 

Anzeige

Frau mit Tablet, das Lehrer Online zeigt
 

Musik-Kritiken

 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns