3 Trainingscomputer von Polar

Für mehr Spaß und Übersicht beim Training

COOLES DESIGN – COOLES TRAINING

Der Trainingscomputer FT7 von POLAR lässt die Herzen der glücklichen GewinnerInnen garantiert - nicht nur sprichwörtlich - höher schlagen ;-)

Dieser begleitet euch bei euren sportlichen Aktivitäten und schafft Übersicht. Denn wer das Optimum aus seinem Training herausholen möchte, sollte nicht zwangsläufig härter und schneller trainieren. Individualität ist gefragt! Um ein bestimmtes Trainingsziel zu erreichen, sollte jedes Training so gestaltet werden, dass die Belastung angemessen und abwechslungsreich ist. Eine einfache und objektive Möglichkeit, die Belastung beim Training einzuschätzen und zu kontrollieren, ist die Messung der Herzfrequenz als Feedback des Körpers. Je nach Herzfrequenz regt man den Fettstoffwechsel an oder verbessert seine allgemeine Fitness.

Der EnergyPointer bringt Klarheit
Die Besonderheit des FT7 ist der EnergyPointer. Basierend auf der Messung der Herzfrequenz-Variabilität (HRV) zeigt diese Funktion den Übergang zwischen Fettstoffwechsel- und Fitnesstraining an. Egal bei welcher Sportart und unabhängig vom angestrebten Trainingsziel – ob Gewichtsreduzierung, Stressabbau oder Steigerung der Fitness – der EnergyPointer informiert während des gesamten Trainings über den aktuellen Trainingseffekt.

Mehr Infos gibt es im Netz unter

Zurück