Panem et circenses

Beitrag von Frieda Werner, 16 Jahre

((Stellenausschreibung im 60-Minutes-Daily-News-For-Workhunter-Blog um 8:15 pm, 21. Dezember 2108))

Ein/e Fachangestellte/r im Bereich Medien und Unterhaltung wird gesucht für Familie Müller.
Da der IMC (International Medial Concern) auf die gesonderten Familienverhältnisse von Familie Müller (IC-Code: 104332 u.f.) aufmerksam geworden ist, schreiben wir nun eine Stelle für diesen besonderen Job aus. Das erwartet sie:
Täglich neue Herausforderungen mit den Kindern Anne (IC-Code: 104334) und Deera (IC-Code: 104335), die mit ihren systemkritischen Ansichten selbst bei den allerbesten Fachangestellten im Bereich Medien und Unterhaltung die Fernsehgeräte ausschalten und sich ihren Gedanken hingeben.
Die gutbürgerliche Beziehung von Gerd (IC-Code: 104332) und Petra (IC-Code: 104333), die durch ihre Schaltung noch romantischer werden kann.
Eine beschädigte Vater-Tochter-Beziehung, die nur noch ein gutes Fernsehprogramm retten kann.
Helfen sie Familie Müller mit einem individuell geschalteten 24-h-Untetrhaltungsprogramm, ihre Lebensverhältnisse zu verbessern!

Wir erwarten von ihnen:
Einen abgeschlossenen Lehrgang in Medien- & Unterhaltungswissenschaften des 22. Jahrhundert
Ein Gespür für die richtige Schaltung zur richtigen Zeit
Natürlich viel Spaß daran, das Leben eines anderen nachhaltig zu verbessern

“Ein wahrer Medienschalter sieht es als seine Pflicht, den Menschen zu helfen, die er betreut. Mit den richtigen Programmen zur richtigen Zeit können Ehekrisen und Depressionen vorgebeugt werden, mit den Falschen ein Langeweilegefühl entstehen und schlussendlich sogar zu einem Ausschalten des Gerätes führen. Die Verantwortung eines Medienschalters im 22. Jahrhundert geht mit dem eines Präsidenten oder Botschafters einher.”
Joseb Stev, Gründer von WSO (Worldwide Switching Organisation GmbH & Co.)

Bei Interesse melden sie sich bitte unter
imc.dt-wso/Stellenausschreibung-Mueller.in
als Hologram oder per E-Mail

Anmerkungen:
Anfang der Arbeitszeit am 01.01.2108, davor findet ein zweiwöchiges Seminar zum Thema : “Denken ohne Medien- Für Jugendliche ganz normal.” statt, welches künftige Fachangestellte im Bereich Medien und Unterhaltung routinemäßig besuchen.



Einsendungen zum Schreibwettbewerb

Autorin / Autor: Frieda Werner, 16 Jahre
 
 

Anzeige

MS Wissenschaft
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
  • FutureBrain
    Der Schreibwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz
 
Frau vor Einsen und Nullen
 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen veröffentlichen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

LizzyNet-App

 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns