Stellenanzeige zur Instandhalterin der Roboter der Helmburger Bücherei

Beitrag von LariMott, 16 Jahre

Wie Sie bestimmt bereits über die gegenwärtigen Medien erfahren haben, werden schnellstmöglich alle Fachkräfte der örtlichen Bücherei durch Roboter ersetzt.
Diese Technik hat sich bereits in einigen Ländern als schnellere und kostengünstige Alternative erwiesen.
Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Helmburger Bücherei eine/n

Instandhalter/in der Büchereiroboter

Sie erwartet eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem hochmodernen Umfeld in einem ganz neuartigen Arbeitsumfeld. Sie gehören zu den ersten im ganzen Land, die diese Tätigkeit ausüben.
Ein wichtiger Vorteil ist, dass Sie ihre Tätigkeit weitgehend von zuhause ausüben können und von dort aus per Kamera die Handlungen der Roboter im Blick haben und diese über das firmeneigene Tablett vewalten. Nur bei Notfällen müssten Sie die Bücherei aufsuchen und die Resetknöpfe betätigen, allerdings wird auch dieses fortlaufend weiter entwickelt und vereinfacht.
Sie werden umfangreich von erfahrenen Forschern eingearbeitet und können jederzeit Hinweise zur Entwicklung einbringen.
Durch die Tätigkeit eines internationalen Forscherteams bieten wir ihnen „übertarifliche“ Bezahlung, sowie Austausch in Form von weltweiten Reisen, mit anderen Büchereien, in denen dieses neuartige Verfahren eingesetzt wird.

Vorausgesetzt wird technisches Verständnis, Neugier, Forschergeist, Geschick, Konzentrationsfähigkeit, sowie Mobilität.

Bei Interesse scannen Sie den nebenstehenden Code, und ihre Daten werden sofort an uns gesendet, und sie können mit einer Entscheidung innerhalb weniger Sekunden rechnen.