Kikis blitzschneller Tassenkuchen

Du brauchst

  • 2 EL Nussnougatcreme
  • 2 EL Kakaopulver
  • 3-4 EL Mehl
  • 1-2 TL Backpulver
  • Milch
  • mind. 2 EL Zucker
  • evtl. Zimt/Vanille

Außerdem:

  • Mikrowelle
  • 1 Tasse (die man in die Mikrowelle tun kann)

Alle Zutaten außer der Milch in die Tasse geben. Dann ein wenig Milch dazugeben und erst mal umrühren. Der Teig muss gut umzurühren sein, nicht zu fest und nicht zu flüssig. Wenn nötig, noch etwas Milch dazugeben. Dann in die Mikrowelle stellen und erstmal auf ca. 40-50 Sekunden stellen. Der Kuchen muss danach aufgegangen sein, sonst noch mal kurz in die Mikrowelle. Fertig!

Tipp: Die Zutaten müssen eigentlich gar nicht so genau abgemessen sein, man kann auch nach Lust und Laune variieren und Laune variieren und nach Gefühl die Menge der Zutaten bestimmen. Wichtig ist, dass nicht zu viel Backpulver dabei ist.

 
 

Anzeige

Gruppe Azubis
  • Ausbildung 2019
    Neuer Arbeitsplatz, neue Leute, neue Abläufe, viele neue Regeln. Mit diesen Tipps zum Ausbildungsstart kann nichts schief gehen.. Anzeige
 

Anzeige

MS Wissenschaft
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
  • FutureBrain
    Der Schreibwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz
 
Ausgepackt
 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns