Stoffblume

Nähe dir deine eigene Stoffblume!

Blumen... ein schönes Geschenk über das sich jeder freut. Aber echte Blumen schenken kann jeder, selbermachen nicht! Deswegen werde ich euch jetzt zeigen, wie man mit wenigen Schritten aus einem Stück Stoff etwas kunstvolles zaubern kann:).

Was du brauchst:

  • farbigen oder dunklen Stoff
  • eine Schere und Stift
  • ein Blatt Papier
  • eine Nähmaschine bzw. Nadel & Faden
  • ...und viel Geduld;).

Bevor die Näherei losgeht, zeichnest du ein 6 cm großes Quadrat auf ein Blatt Papier. Pro Blume werden 7 Papier-Quadrate benötigt. Diese werden dann später mit Stoff umnäht. Dies muss man machen, damit die Blumen alle den selben Seitenabstand haben...Du willst ja auch später keine Wild-Blume, sondern eine 1a-Blume, oder:)?

Wenn du 7 Quadrate umnäht hast, werden alle zusammengenäht. Dies kannst du mit der Maschine oder Hand machen.

Et voilá, jetzt ist sie auch schon fertig! Du kannst sie auch noch später auf eine Tasche aufnähen oder als Geschenk für einen lieben Menschen verwenden:).

Autorin / Autor: bluepink - Stand: 16. September 2010
 
 
 

Anzeige

Frau mit Tablet, das Lehrer Online zeigt
 

Anzeige

Gruppe Azubis
  • Ausbildung 2019
    Neuer Arbeitsplatz, neue Leute, neue Abläufe, viele neue Regeln. Mit diesen Tipps zum Ausbildungsstart kann nichts schief gehen.. Anzeige
 

Anzeige

MS Wissenschaft
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns