LaFee ist glücklich

"Ich lebe das Leben, das ich mir erträumt habe und bin sehr glücklich", erzählte LaFee der Lizzy Tiernanny im Interview.

Wie ist es denn ein Star zu sein? Das hat doch sicher auch seine Schattenseiten, oder?
Ich lebe das Leben, das ich mir erträumt habe und bin sehr glücklich. Klar ist man manchmal müde, oder hätte gerne etwas mehr Zeit für Freunde, aber auch das würde ich nicht als Schattenseite bezeichnen, weil ich es doch immer zwischendurch hinbekomme, meine Familie und Freunde zu sehen.

Du singst ja jetzt auch in Englisch und ich finde, es klingt sehr gut, aber willst du jetzt dabei bleiben oder war das nur mal ein "Experiment"?
Ich werde in jedem Fall weiter auf Deutsch singen! Das englische Album ist in erster Linie für meine Fans im Ausland.

Warum glaubst du, hast du es geschafft ein richtiger Star zu werden. Darin steckt besimmt eine Menge Arbeit?
Ja, das ist viel Arbeit! Ich glaube ein ganz wichtiger Faktor, warum ich es geschafft habe ist mein Ehrgeiz und mein Glaube an mich selbst! Ich hab mich nie von diesem Gedanken abbringen lassen, Sängerin zu werden

Was würdest du für deine Karriere nicht tun?
Mich ausziehen für ein Magazin!

Was ist gerade dein Lieblingsong?
Hm? Es gibt soviele tolle Songs in den Charts im Moment. Ich höre eigentlich alles gerne, solange es groovt!

Wer unterstützt dich am meisten?
Meine Familie

Liest du auch Artikel über dich selber (z.B. in der Bravo)?
Ja, klar!

Du bist ja jetzt um einiges älter und erfahrener als am Anfang deiner Karriere, was glaubst du hat sich an dir am meisten verändert?
Ich kann ein bisschen besser mit all dem umgehen was auf mich zukommt, z.B. Interviews, Auftritte, live oder beim TV.

Was regt dich an Menschen am meisten auf?
Unehrlichkeit

Hast du überhaupt noch Zeit für deine Freunde?
Ja, die habe ich und ich richte es mir immer ein, dass ich zwischendurch Zeit habe für Familie und Freunde. Das ist mir superwichtig und mein Team um mich rum, passt auf, dass ich private Zeit habe.

Vielen Dank für das Interview

Autorin / Autor: tiernanny - Stand: 18. Juni 2008