Vorsicht ist uncool? Ganz und gar nicht!

... findet Lilienlotta und erzählt euch die Geschichte von einem "Fast-Brand"

Vorsichtig sein ist uncool, das Risiko und die Gefahr zu suchen, das ist cool. Nachher über Fehler lachen ist besser als daraus zu lernen.
DAS FINDE ICH NICHT! Bei mir hat es nämlich vor einiger Zeit fast gebrannt, nun bin ich schlauer und beuge vor.

Wie es dazu kam?!
Eine Freundin war bei mir zu Besuch, wir wollten gemeinsam etwas kochen. Wir entschieden uns für selbstgemachte Frühlingsrollen, die wir anschließend in einen Topf mit heißem Öl gaben. Ich habe dieses Essen schon zig mal gemacht und noch nie ging etwas schief. Ein Grund sich in Sicherheit zu wiegen? Nein, es ist ein Grund sein Vorgehen noch einmal zu überdenken. Während wir die ersten Frühlingsrollen aßen, lies ich den Topf mit dem heißen Öl auf der Kochplatte stehen. Ich habe diese zwar herunter gedreht, aber trotzdem war sie noch heiß, so wie das Öl im Topf.

Als ich zurück in die Küche ging, um neue Frühlingsrollen in den Topf zu geben, schoß eine Stichflamme hoch. Ich tat schnell den Deckel wieder auf den Topf, aber durch das kleine Loch im Deckel, bekam das Feuer seine Luft. Ich stellte den Topf schnell in die Spüle, aber nur, um den Topf von der Elektrik zu entfernen.

Öl niemals mit Wasser löschen!
Hätte ich das getan, wer weiß ob wir es überlebt hätten! Wir versuchten das Feuer mit Handtüchern zu ersticken, aber es qualmte so sehr, das wir bald keine Luft mehr bekamen. Ich rief die Feuerwehr. Innerhalb weniger Minuten war sie eingetroffen und verbannte uns auf den Balkon.

Wir hatten großes Glück, denn wir hatten nicht mal eine Rauchvergiftung. Ich war sehr erschrocken, wie schnell sich soviel Rauch bilden konnte und wie schwer das Atmen fiel, obwohl wir uns nasse Handtücher vor den Mund hielten, war es nach drei Minuten nicht mehr auszuhalten.

Ich habe daraus gelernt:
- Ich stelle alle Töpfe von der heißen Herdplatte herunter, wenn ich die Küche verlasse

- Ich habe mir einen Feuerlöscher und ein Feuerlöschspray besorgt. Damit wäre das Feuer innerhalb einer Sekunde(!) gelöscht gewesen.

Ich habe daraus gelernt. Bitte, tut es auch, durch meinen Bericht und nicht erst, wenn es euch so ergeht. Wer weiß, wie es ausgeht.

Autorin / Autor: Lilienlotta
 
 
 

Anzeige

Frau mit Tablet, das Lehrer Online zeigt
 

Anzeige

Gruppe Azubis
  • Ausbildung 2019
    Neuer Arbeitsplatz, neue Leute, neue Abläufe, viele neue Regeln. Mit diesen Tipps zum Ausbildungsstart kann nichts schief gehen.. Anzeige
 

Anzeige

MS Wissenschaft
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns