Richtig!

Genau!
Graue und weiße Substanz gibt es wirklich. Als "graue Substanz" werden im Zentralnervensystem die Zellkörper der Nervenzellen bezeichnet, als "weiße Substanz" ihre Fasern. Übrigens: Die graue Substanz ist eigentlich rosa - erst nach dem Tod wird sie grau.

Nächste Frage: