Krebs

Aufgeben ist manchmal genau das Richtige

Horoskop, Krebs

„Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.“ Es wird darüber gestritten, wer diese Weisheit wohl von sich gegeben hat, viele vermuten, dass sie aus der Feder von Oscar Wilde stammen. Heute findest du den Spruch auf jeden Fall auf Türen, an Wänden und auf Postkarten. Und vielleicht auch immer mal wieder in deinem Kopf. Aber warum eigentlich? Nicht jede Situation, die gerade so richtig blöd ist, musst du in der Hoffnung aushalten, dass es noch besser wird. Manchmal wird es nämlich auch noch blöder. Besonders im November kann es dir helfen, wenn du dir vor Augen rufst, dass du nicht jede Situation aushalten musst. Wenn dein_e Freund_in dich blöd behandelt oder du von der Leiterin deines Sportvereins immer wieder angemeckert wird, ist es vielleicht einfach an der Zeit, zu gehen. Das Glück kommt dann oft von ganz alleine, wenn du es geschafft hast, dich aus festgefahrenen Situationen zu befreien. Und dann ist es natürlich umso schöner.

5 Sterne fürs Aufstehen und Gehen

Glückstag:

15. November

Zurück