Airpaq - Upcycling-Rucksack

Advent, Advent. Wir verlosen einen einzigartigen, nachhaltigen und strapazierfähigen Upcycling-Rucksack in rot!

Man sieht es ihm vielleicht nicht an, aber mit diesem nachhaltig und fair produzierten Rolltop-Rucksack des Kölner Startups AIRPAQ werden ganze 1024 g Autoschrott upgecycelt. Er besteht nämlich aus Airbag-Ausschussware sowie Sitzgurten und einem Gurtschloss aus alten Autos vom Schrottplatz. So werden wertvolle Ressourcen und die Umwelt geschont. Ganz nach dem Motto „Schrott sei Dank, die Reise geht weiter!“

Airbags und Sitzgurte sind eigentlich dazu gemacht, um im Extremfall Menschenleben zu retten und daher enorm strapazierfähig und langlebig. Die Verarbeitung verschiedener Airbag-, Sitzgurt- und Gurtschloss-Modelle macht jedes Produkt zu einem echten Unikat. Modernes Design trifft auf maximale Funktionalität, ‚Green Fashion‘ statt ‚Fast Fashion‘.

Dieser Rolltop-Rucksack ist mit seinen 21 Litern Volumen, erweiterbar durch das Rolltop, ein echtes Stauraumwunder. Das Gurtschloss als Verschluss und der wasserabweisende Stoff schützen deine Wertsachen und die verschiedenen Fächer für Laptop und Flasche helfen dir, alles gut zu organisieren.

Airpaq im Netz

Logo Airpaq

Genau deine Farbe? Genau dein Style? Versuche dein Glück!

Der AIRPAQ besteht aus upgecyceltem Autoschrott. Welche Auto-Bestandteile finden darin KEINE Verwendung?

Start des Gewinnspiels: 19.12.2021 00:01

 



Autorin / Autor: Redaktion - Stand: 19. Dezember 2021