Acker, Algen, Algorithmen - Die Online-Lesung

Live-Stream der Lesung zum Lyrik- und Poetry-Wettbewerb im Wissenschaftsjahr 2020|21 – Bioökonomie am 13. November 2021 um 15 Uhr

Bild: istock.com / Amiak

Acker, Algen Algorithmen - der Lyrik- und Poetry-Wettbewerb im Wissenschaftsjahr 2020|21 – Bioökonomie hat viele junge Dichterinnen und Dichter sichtbar gemacht, die sich dem komplexen Thema sehr kreativ, mal witzig und salopp, mal ausgesprochen poetisch und auch kritisch genähert haben. Vom gereimten Rezept für Bioplastik bis zur lyrischen Übersetzung des Prinzips der Kreislaufwirtschaft, von der konsumkritischen Auseinandersetzung mit der Tank-Teller-Diskussion bis zu märchenhaften Zukunftsutopien - die Themenpalette war immens vielfältig. Dieser bunten Strauß an Einfällen, wie man die Biökonomie auf poetische Weise vermitteln kann, soll nun einer größeren Öffentlichkeit präsentiert werden. Dafür machen sich einige der Gewinner_innen auf den Weg nach Köln und präsentieren ihre Texte vor der Kamera. Einige Texte werden vom Schauspieler Markus J. Bachmann vorgetragen, den weiter unten kennenlernt.

Sie und natürlich wir von der LizzyNet-Redaktion hoffen, dass ihr im Publikum sitzt und die Lesung online mitverfolgt. Alle sind herzlich eingeladen zu kommen, zu lauschen und natürlich zu applaudieren!

Wann? Am Samstag, 13. November 2021, 15 Uhr

   

Moderation: Dr. Julia Offe

Julia Offe ist promovierte Biologin und veranstaltet seit mehr als zehn Jahren Science Slams. Sie ist begeistert davon, dass Tiere, Pflanzen und Mikroorganismen sich im Laufe der Evolution an unterschiedlichste Lebensräume angepasst haben und dabei Lösungen für den Umgang mit Hitze, Kälte, Licht, Dunkelheit, Trockenheit oder Nährstoffarmut entwickelt haben. Deshalb hofft sie, dass die Biologie uns auch helfen kann, unsere aktuellen Umweltprobleme zu lösen. Julia Offe war auch Teil der Jury des Wettbewerbs.

Schauspieler Markus Bachmann

Foto: Thilo Beu

Markus J. Bachmann wurde 1996 in Österreich geboren und absolvierte seine Schauspielausbildung in Köln. Seitdem ist er vor allem auf verschiedenen Theaterbühnen zu sehen, unter anderem als festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Bonn. Als Sprecher ist er regelmäßig bei WDR und Deutschlandfunk zu hören, aber auch in zahlreichen Hörbüchern, Dokumentationen, Spielfilmen, Serien und Computerspielen.



Die Veranstaltung wird gestreamt im YouTube-Channel von LizzyNet

Das war der Wettbewerb

Was denkst du darüber?
Autorin / Autor: Redaktion - Stand: 3. November 2021