Berufsalltag einer Verfahrenstechnikerin

Laura entwickelt Hochvoltbatterien für Autos mit Elektroantrieb

Die 27-jährige Laura hat Verfahrenstechnik an der Universität Stuttgart studiert und arbeitet jetzt bei der Daimler AG in Sindelfingen. Im neuen Girls'Day-Podcast zeigt Laura, wie sie dort Hochvoltbatterien für Autos mit Elektroantrieb entwickelt.

Der Girls’Day hat ihr technisches Interesse geweckt und sie darin bestätigt, einen Studiengang zu wählen, in dem nur wenige Frauen studieren. Ihr Tipp für alle Mädchen: "Der Girls'Day ist super. Ihr könnt Ideen sammeln und vielleicht findet ihr einen Beruf, der euch in der Zukunft Spaß macht."

Zum Podcast..

Autorin / Autor: Girls day - Stand: Mai 2013